Dyke*March Rhein-Neckar 2022 mit alternativem Format und Sicherheitskonzept

Hallo Dykes*, Lesben, frauenliebende* Frauen und Unterstützer*innen,
am Samstag den 22.10.2022  wird Geburtstag gefeiert:
  1. Happy Birthday Landesnetzwerk LSBTTIQ – 10 Jahre
  2. Dyke*March Rhein-Neckar – 5 Jahre
  3. Baden-Württemberg – 70 Jahre
Ein neues Format des Dyke*Marches Rhein-Neckar wartet darauf umgesetzt zu werden. Im ersten postcorona Jahr war die Lage bei den Akteurinnen lange Zeit ambivalent, ob und in welcher Form die Demonstration und das Rahmenprogramm überhaupt möglich sein kann. Zahlreiche Gründe legten nahe, den Dyke*March Rhein-Neckar 2022 abzusagen.
Besonders die massiven Übergriffe, die Dyke*Marches etwa in Köln, Münster und andernorts seit der postcorona-Zeit erleben mussten, schreckte und schrecken ab,  solch eine Großveranstaltung gerade auch in Heidelberg durchzuführen, da bereits im April die Raddemo “OpenDykes*” gestört und Lesben belästigt wurden.
Gleichwohl ist es gerade diese lesbenfeindliche, antifeministische und queerfeindlich Sitation, die dazu motiviert eine Formatvariante für den Dyke*March Rhein-Neckar  zu entwickeln, die von den Orgas – dennoch –  verantworbar und trotz der gestiegenen Aufwendungen stemmbar ist und allen Beteiligten Freude, Stärke und das Gefühl von Solidarität, Gemeinschaft und gemeinschaftlich geschaffenden demokratischin und rechtstaatlicher Sicherheit gibt.
Unser Dank geht an Alle, die unterstüzend und motivierend beitragen, eine Lösung für den Dyke*March 2022 zu gestalten, um die geschichtspolitische Dimension von “Geschichte für Alle”  lebendig zu halten und 2023 mit neuem Atem Heidelberg von Vielen queerfeministisch zu “belesben*”.
Das alternative Format ist ein Stadtrundgang mit geschichtspolitischen Interventionen, die an dem Tag sichtbar sind und Ergebnisse queerfeministischer Lesbengeschichtsforschung kreativ vorstellen. Eine Gruppe von Jugendlichen der LSBTTIQ-Gemeinschaft Baden-Württembergs und von allen anderen Altersgruppen flaniert als “geschlossene Gesellschaft” durch Heidelberg.Pper schriftlicher Anmeldung beim Dyke*March Rhein-Out wird der Treffpunkt und die Uhrzeit bekannt gegeben für den Stadtspaziergang durch die romantischen Gassen der Stadt am Fluß.
Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und auf ein Come-BACK in 2023.
SAFE the DATE, das erste Planungstreffen Dyke*March Rhein-Neckar wird am 6. Januar 2023 sein.