Dyke*March Rhein-Neckar ist im „Lexikon der kleinen Unterschiede“ erwähnt

Für Weihnachten frisch vom Druck ist die dritte, überarbeitete Fassung des „Lexikon der kleinen Unterschiede“, welches das Sozialministeriums Baden-Württemberg herausgibt. Download: https://sozialministerium.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/m-sm/intern/downloads/Downloads_Offenheit_und_Akzeptanz/Lexikon-der-kleinen-Unterschiede_2018.pdf NEU: der Dyke*March Rhein-Neckar  wird im Artikel „Lesbe“ erwähnt. Die aktuelle Entwicklung ist damit nicht nur benannt, vielmehr kann die Tradition von Lesbendemonstrationen hergestellt werden, wie sie die  autonome FrauenLesbenbewegung kreierte. Die aktuell als Dyke*Marches bekannten Protestmärsche von … Mehr erfahren

wir brauchen … Lesbengeschichte

Nach zwei Stunden Tanz-Demo mit Redebeiträgen schloß der Dyke*March Rhein-Neckar 2018 mit den Forderungen des Dyke*Marches: Wir fordern internationale Frauensolidarität, Asylrecht für verfolgte lesbische Frauen, weltweit uneingeschränkte Menscherechte für frauenliebende Frauen*, Entgeldgerechtigkeit für Frauen*, Lesbenquoten* in Entscheidungsgremien und Rehabilitierung von Frauen, die wegen § 218 verurteilt wurden. Wir fordern Geschichte  für Alle – für den gesamten Regenbogen! Baden-Württemberg ist das … Mehr erfahren

TATEN statt Worte! Heraus mit der Lesbengeschichte! Herbei mit den Frauen*rechten!Dyke*March Rhein-Neckar 2018

Bei schönem Wetter erlebte Heidelberg den zweiten Dyke*March Rhein-Neckar- die Demo von und für frauenliebende Frauen* und ihre Unterstützer*innen in Baden-Württemberg. Heraus mit der Lesbengeschichte! Herbei mit den Frauen*rechten! war das Motto dem Taten folgten: drei Plätze wurden nach frauenliebenden Frauen der Geschichte symbolisch umbenannt: Der Universitätsplatz wurde zu ‚Audre-Lorde-Platz umbenannt. Von dort aus startete die bunte Schar von etwa … Mehr erfahren

Forderung des Mannheimer Lesbenstammtisch an die Stadt Mannheim

An den Herrn Oberbürgermeister Peter Kurz, sowie an die Stadträt/innen der Gemeindeverwaltung der Stadt Mannheim, Sabine Berger (Mannheimer Lesbenstammtisch) Vorgetragen im Rahmen Dyke*March Rhein Neckar, im Rahmen des CSD Rhein Neckar am 10.8.2018, Heidelberg: Die Stelle des / der Beauftragten LSBTI- Beauftragten der Stadt Mannheim ist seit Monaten und auf unabsehbare Zeit ausschließlich von einem schwulen Mann in Vollzeit besetzt. … Mehr erfahren

Grußwort der Landtagspräsidentin von Baden-Württemberg 2018

Grußwort von Frau Aras, Präsidentin des Landtages von Baden-Württemberg für den Dyke*March Rhein-Neckar 2018: Liebe Teilnehmer*innen des Dyke*-March Rhein-Neckar, im Internet kursiert folgender Witz: „Sitzen zwei Homosexuelle im Flugzeug. Sagt die eine: ,Die haben bestimmt gedacht, wir seien zwei Typen.‘ Sagt die andere Pilotin: ,Und die dachten wir seien Passagiere.‘“ Diese Episode spießt in wenigen Zeilen auf: Wer nur mitgemeint … Mehr erfahren

DYKE*MARCH 2018 : HERBEI MIT DEN FRAUEN*RECHTEN! – HERAUS MIT DER LESBENGESCHICHTE!

ist das Motto für den Dyke*March Rhein-Neckar 2018. Wir greifen das Jubiläum 100 Jahre Frauenwahlrecht in Deutschland auf und fragen offensiv nach der Sichtbarkeit von frauenliebenden Frauen in Geschichte und Gegenwart. Es waren radikale Frauenrechtlerinnen, die erfolgreich für das allgemeine, gleiche und geheime Stimmrecht für alle Menschen kämpften.  Maßgeblichen Anteil für den bleibenden Erfolg im Frauenstimmrechtskampf hatten lesbische Frauen. Ohne … Mehr erfahren