Danke 2018

. Wir danken der Stadt Heidelberg und der Stadt Mannheim für finanzielle Unterstützung. Beim Ordnungsamt Heidelberg bedanken wir uns für die logistische Begleitung. Dem LSVD-Baden-Württemberg danken wir für geldliche Hilfe. Für den zahlreichen ideellen Support geht ein herzliches Dankeschön an die gesamte  Community. Wir danken Ute Weller und ausZeiten e.V. – Feministisches Archiv für Frauen, Lesben, Mädchen in Bochum, dem … Mehr erfahren

Forderung des Mannheimer Lesbenstammtisch an die Stadt Mannheim

An den Herrn Oberbürgermeister Peter Kurz, sowie an die Stadträt/innen der Gemeindeverwaltung der Stadt Mannheim, Sabine Berger (Mannheimer Lesbenstammtisch) Vorgetragen im Rahmen Dyke*March Rhein Neckar, im Rahmen des CSD Rhein Neckar am 10.8.2018, Heidelberg: Die Stelle des / der Beauftragten LSBTI- Beauftragten der Stadt Mannheim ist seit Monaten und auf unabsehbare Zeit ausschließlich von einem schwulen Mann in Vollzeit besetzt. … Mehr erfahren

MEHR ALS SCHÖNER WOHNEN – FRAUENWOHNPROJEKTE ZWISCHEN EUPHORIE UND ERNÜCHTERUNG

MEHR ALS SCHÖNER WOHNEN – FRAUENWOHNPROJEKTE ZWISCHEN EUPHORIE UND ERNÜCHTERUNG Freitag den 15. Juni 2018  ab 18.30 Uhr im Stadthaus Mannheim – N1* – Raum 3, mit Fahrstuhl barrierefrei Autorinnenlesung mit Gesprächsrunde im Anschluss. Ruth Becker und Eveline Linke lesen mit Blick auf lesbische Lebensweisen: Was wird im Alltag von Frauenwohnprojekten aus Visionen und Vorsätzen? Dieser Frage sind Ruth Becker und Eveline … Mehr erfahren

LESBEN-LOUNGE 2018

Samstag am 30.6.2018 um 19.30 Uhr im „Dschungel – Frisör und Mode“ in  S 6,3 (das ist eine vollständige Adresse in den Mannheimer Quadraten) Gemeinsam chillen und in der Pride-Saison ankommen – mit einem besonderen L-Quissimo: Wer erkennt am schnellsten bekannte Lesben, lesbische Orte und Veranstaltungen ? Mit Freude und Vergnügen raten; es gibt Preise zu gewinnen. Alle Lesben* und … Mehr erfahren

QUEER IN THE CITY – ZUR QUEEREN GESCHICHTE MANNHEIMS

QUEER IN THE CITY – ZUR QUEEREN GESCHICHTE MANNHEIMS am Sonntag, den 1. Juli 2018 um 14.30 Uhr, Frauenbuchladen Xanthippe T 3,4 Mannheim Die  stadthistorische Spurensuche durch Mannheim beleuchtet einen bunten Strauß an Leben. Ilona Scheidle (Lesbisch-schwule Geschichtswerkstatt Rhein-Neckar e.V.) berichtet von namhaften und von namenlosen Menschen, von befreienden Bewegungen, von Verfolgung, Terror, rhythmischer Sinneslust und anderem mehr. Zu sehen sind … Mehr erfahren

CHAVELA – DOKUMENTARFILM

CHAVELA – DOKUMENTARFILM  Do. 05. Juli und Sa. 07. Juli 2018 um 19.30 Uhr, sowie  Mi. 11. Juli um 17.30 Uhr im Cinema Quadrat Mannheim, Collinistraße Collinistraße 1, 68161 Mannheim. Karten unter: 0621 21242 Chavela, 1919 als Isabel Vargas Lizano geboren und 2012 verstorben, war Pionierin der mexikanischen Musik, weltberühmt für ihre mit rauchiger Stimme dargebotenen Rancheras, eine traditionelle mexikanische Musikgattung. … Mehr erfahren

WEINPROBE IM WEINGUT MEINHARD MIT KULTURPLUSLUST

WEINPROBE IM WEINGUT MEINHARD veranstaltet von KulturPlusLust am 06.Juli 2018  im Weingut Meinhardt, Ludwigstraße 47 in 67161 Gönnheim. Der familien- und heimatverbundene Winzermeister Wolfram Meinhardt arbeitet sehr erfolgreich daran, mit jedem neuen Jahrgang eine weitere Stufe auf der Qualitätsleiter zu erklimmen. Er behält Traditionen und das nachhaltige Wirtschaften bei. Keine Chance in der Winzerehre der Meinhardt`s haben die Trends von … Mehr erfahren

FÜR STOLZE TÖCHTER UND ELTERN – EIN SCHLOSSRUNDGANG DER BESONDEREN ART

FÜR STOLZE TÖCHTER UND ELTERN – EIN SCHLOSSRUNDGANG DER BESONDEREN ART Termin und Ort werden bei Anmeldung- exklusiv – genannt. Diese kleine und private Führung richtet sich an Lesben, die stolz sind, Töchter sein zu können. Der Schlossrundgang richtet sich ebenso an Eltern, an (Groß)Mütter und (Goß)Väter, die stolz sind auf ihre lesbischen Töchter. Beim gemeinsamen Schlendern durch die alten Gemäuer … Mehr erfahren

Vernetzungstreffen aller deutschsprachigen Dyke*Marches im Frühjahr 2018

Das Bild dokumentiert das Kölner Vernetzungstreffen aller Dyke*Marches im deutschsprachigen Raum im April 2018 – vertreten waren: Dyke*March Rhein-Neckar (wir waren wir mit vier Lesben und der vierbeinigen Emma die stärkste Städtegruppe), Dyke*March Cologne, LesbenDemo Schweiz, Dyke*March Nürnberg, Dyke*March Oldenburg, Dyke*March Hamburg und Dyke*March Berlin. Verlinkung zu den anderen Dyke*Marches im deutschsprachigen Raum und unseren CSD’s finden sich unter: „DY*M … Mehr erfahren

Danke – 2017

DANKE – wollen wir Allen sagen, die am Freitag den 11. August 2017 mit dem ersten Dyke*March Rhein-Neckar für lesbische Sichtbarkeit in Geschichte, Gegenwart und Zukunft in der Altstadt von Heidelberg demonstrierten und im Anschluß lesbische Lebensfreude auf der Paisley-Party feierten. Wir Alle haben Heidelberg, die Rhein-Neckar Region und die Geschichte Süddeutschlands um die „unbeschreibliche“, nun explizit sichtbar gemachte Vielfalt … Mehr erfahren

Route 2017

Der Dyke*March startet um 18 Uhr am Universitätsplatz und endet gegen 20 Uhr am Friedrich-Ebert-Platz. Die Route der Demonstration führt auf der Hauptstraße durch die Heidelberger Altstadt, das ist die Fußgänger*innenzone Heidelbergs, so daß wir besondere Richtlinien zu beachten haben: ein Banner darf maximal 3 m breit sein und höchstens auf Brusthöhe getragen werden der  Dyke*March darf  von max. vier … Mehr erfahren

Eindrücke DY*M 2017

  DANKE – wollen wir Allen sagen, die am Freitag den 11. August 2017 mit dem ersten Dyke*March Rhein-Neckar für lesbische Sichtbarkeit in Geschichte, Gegenwart und Zukunft in der Altstadt von Heidelberg demonstrierten und anschließend lesbische Lebensfreude auf der Paisley-Party feierten. Wir Alle haben Heidelberg, die Rhein-Neckar Region und die Geschichte Süddeutschlands um die „unbeschreibliche“, nun explizit sichtbar gemachte Vielheit … Mehr erfahren

Fachtag „weiter gehen. Queerfeministische Lesbengeschichte in Baden-Württemberg“

Detaillierte Angaben zum Fachtag „weiter gehen. Queerfeministische Lesbengeschichte in Baden-Württemberg“  folgen . Vortrag und Workshop mit Expert*innen aus Wissenschaft und Politik zu queerer Geschichts- und Gedenkpolitik sowie zu Gender- und Lesbengeschichts-forschung Baden-Württembergs. Angefragt sind Expert*innen der außeruniversitären Frauen-und Lesbengeschichtsforschung sowie Entscheider*innen im Wissenschaftsbetrieb. Der Fachtag wurde auf das Wintersemester 2017/18 verschoben.

. Hallo .

.Demo `von und für frauenliebende Frauen am Freitag den 11. August 2017 in Heidelberg – am Vorabend zum CSD-Rhein-Neckar, vom Samstag den 12. August in Mannheim. Der Dyke*March Rhein-Neckar ist der Erste Dyke*March in Baden-Württemberg, der erste in einer Region und der erste Dyke*March, der in einer anderen Stadt stattfindet, als es der CSD ist. Seit 2001 ist in Mannheim … Mehr erfahren

Programm 2017 / Archiv

Dyke*March Rhein-Neckar Rahmenprogramm 1. Juli 2017 – 19.30 Uhr – AUFTAKT: Lesbenlounge: Chillen und mehr….mit Else Rad-los, der Newcomerin in der deutschen Kabarettist*innnen-Szene. in Mannheim:  Dschungel – Frisör+Mode in S 6,3 für Lesben und Freundinnen* – Spenden willkommen 2. Juli 2017 – 14.30 Uhr – Queer in the City. Stadtrundgang Mannheim. Treffpunkt Frauenbuchladen Xanthippe T 3,4 etwa 1,5 / 2 … Mehr erfahren