Lesbisch-schwule Geschichtswerkstatt Heidelberg-Ludwigshafen-Mannheim

Die lesbisch-schwule Geschichtswerkstatt Heidelberg-Ludwigshafen-Mannheim // Rhein-Neckar  forscht nach Zeugnissen von  Menschen, die in der Geschichte oftmals unsichtbar waren und in der Geschichtsschreibung wenig vorkommen, sei dies in ihren alltäglichen Lebenswelten,  in der Erzählung von Befreiung und Emanzipation oder Widerstand. Sie sichert auch die Geschichte von Repression, die queere Menschen erleb(t)en; sichert Quellen und Nachlässe. Arbeiten mit Zeitzeug_innen, Interviews oder   … Mehr erfahren

Paisley-Party

  Eine stabile Freundinnengruppe organisiert seit Jahren die einzige nichtkommerzielle Party für „Lesbians and Friends“ in der Rhein-Neckar Region. Die Party ist eine zentrale Vernetzung für lesbische Frauen und ist etwa vier Mal im Jahr in der Regel in Mannheim. Die Paisley-Party wirkt  weit über die Rhein-Neckar-Region hinaus, in die ganze Republik hinein. Gästinnen aus dem In- und Ausland – … Mehr erfahren

Queerfeministischen Kollektives Heidelberg

Das Team des queerfeministischen Kollektives Heidelberg organisiert seit 2013 das Lady-Fest Heidelberg. „Das Queerfeministische Kollektiv setzt sich ein für eine freie, bunte, vielfältige, sexuell selbstbestimmte Gesellschaft ohne heteronormatives Kategoriendenken.“